Kiepenkerl Kartoffel-Ratgeber 999836

Verwendung Es werden bei Kartoffeln drei Kochtypen unterschieden, die sich für verschiedene Verwendungen eignen. Bei der Zubereitung von Kartoffel- gerichten sollte man immer darauf achten, die passende Kartoffel für das jeweilige Gericht auszuwählen. Festkochend, vorwiegend festkochen und mehlig – welche ist die richtige? Festkochende Kartoffeln sind auch nach dem Kochen schnittfest. Die Schnittfläche ist glatt und feucht. Diese Sorten eignen sich besonders gut für Salate, Salzkartoffeln, Pellkartoffeln und Gratins. 'RATTE'/TYP BAMBERGER HÖRNCHEN' 'GLORIETTA' 'HEIDEROT'

RkJQdWJsaXNoZXIy NTUzMjU=